Home

Datenschutz

Impressum

TravelSecure Busreisen Reiserücktrittsversicherung Kompakt

Busreiseversicherungen der Travelsecure

Diese Busreise Reiserücktrittsversicherung der TravelSecure schützt Ihren gezahlten Reisepreis und leistet bei Reiserücktritt von der gebuchten Busreise.
 

 

Die TravelSecure Busreisen
Reiseversicherung hier online kaufen
*

Die preiswerteste Lösung - nur für die Absicherung des gezahlten Reisepreises ist die Busreisen Reiserücktrittsversicherung der TravelSecure:

Busreisen Reiserücktritts-Schutz Kompakt:

  • Reiserücktrittsversicherung
  1. keine Selbstbeteiligung

 

Hinweise für den Online-Kauf der Busreise Reiserücktrittsversicherung:

Welche Arten von Reisen können versichert werden? Der Busreise Reiseversicherung ist für Reisen gültig, deren Hauptbeförderungsmittel zum Urlaubsort der Reisebus ist.
Welchen Geltungsbereich hat die Versicherung?

Der Schutz der Reiserücktrittsversicherung bezieht sich auf den gezahlten Reisepreis und endet somit bei Antritt der Reise.

Welche maximale Reisedauer ist zu beachten? Die maximal versicherte Reisedauer beträgt 42 Tage.
Welche Abschlußfristen sind zu beachten? Die Reiserücktrittsversicherung muss spätestens 30 Tage vor Antritt der Reise abgeschlossen werden.

Bei Reisebuchung innerhalb von 30 Tagen vor Reisebeginn besteht nur dann Versicherungsschutz, wenn die Reiserücktrittskosten-Versicherung am Buchungstag oder Folgetag abgeschlossen wurde
Wie kann ich bezahlen? Sie können sich sofort online versichern und zahlen bequem per Lastschrift oder mit Ihrer Kreditkarte (Master/Visa/Amex). Bei Einmalzahlung ist die Bezahlung auch über PayPal und Sofort-Überweisung möglich.
Wie hoch ist der Selbstbehalt im Schadenfall? Der TravelSecure Busreise-Reiseschutz ist ohne Selbstbehalt.
Wie erhalte ich die Versicherungspolice? Sofort nach Abschluß der Versicherung erhalten Sie eine E-Mail mit den Versicherungsdokumenten gesendet.
Ist der Busreise-Reiseschutz der Travelsecure auch als Gruppenversicherung erhältlich?

Dieser Reiseschutz ist sowohl für einzelne Teilnehmer einer Busreisegruppe, als auch für ganze Reisegruppen abschließbar.

 

Was kostet die Busreisen Reiserücktrittsversicherung?

Busreise Reiseversicherungen

Quelle: TravelSecure / Würzburger Versicherung

Als Ergänzung zu Angeboten mit Reiserücktrittsversicherung:

Corona Zusatzschutz / Covid-19 Reiseschutz

Sie benötigen den Corona Zusatzschutz der TravelSecure, wenn der Reiserücktritt wegen behördlich angeordneter Quarantäne entsteht und auch bei einer Covid-19 Erkrankung mit häuslicher Quarantäne. Nur dann sind Sie auch gegen diese Risiken versichert.
Produktinformationsblatt zum Corona Zusatzschutz

Den Corona Zusatzschutz hier online kaufen >>

 

Die TravelSecure Reiserücktrittsversicherung für Busreisen

Siegel

 

Die TravelSecure Busreisen Reiserücktrittsversicherung hier online kaufen*  >>

* = Sie verlassen bei Klick auf den Link diese Homepage und werden auf die Webseite der TravelSecure weitergeleitet.

Reiserücktrittsversicherung eine nützliche Reiseversicherung

Die gebuchte Reise gegen Stornokosten zu schützen ist nützlich und ist gerade bei Personen im Rentenalter und bei Familien mit kleinen Kindern sehr ratsam. Dieser Personenkreis ist häufiger betroffen vom Reiserücktritt, da hier die Risiken, plötzlich nicht verreisen zu können, höher sind als bei anderen Personengruppen. 

Versicherte Gründe bei einer Reiserücktrittsversicherung

Die Reiserücktrittsversicherung zahlt jedoch nur dann die Stornokosten, wenn ein versicherter Rücktrittsgrund vorliegt. Welche Gründe dies genau sind, kann in den Versicherungsbedingungen nachgelesen werden. Im allgemeinen sind dies Gründe wie unerwartete schwere Erkrankung, ein Unfall, oder Tod einen nahen Angehörigen. Auch eine plötzliche Arbeitslosigkeit oder erheblicher Schaden am Eigentum wegen eines Elementarereignisses sind auslösende Gründe für eine Reisestornierung und werden als versicherter Grund anerkannt.
In diesen Fallen zahlt das Versicherungsunternehmen die Stornokosten.

Nicht versicherte Gründe bei einer Rücktrittsversicherung

Sie sollten sich vorab gut informieren, wann ein Ereignis versichert ist, und welches nicht.  Wer meint, durch schlechtes Wetter am Urlaubsort nicht reisen zu wollen, kann nicht auf die Hilfe einer Stornoversicherung hoffen. Auch ein plötzlicher Sinneswandel in der Art der Anreise von der gebuchten Busreise zu Flugreise ist kein versicherter Grund für eine Übernahme von Stornokosten oder Umbuchungskosten durch den Versicherer. Auch die Angst vor möglichen Gesundheitsrisiken im Reiseland sind nicht versichert als Rücktrittsgrund,

Versicherter Personenkreis bei einer Reiserücktrittsversicherung

Der Personenkreis, der ein solches versichertes Ereignis auslösen kann, sind neben den Reisenden selbst auch die Kinder, Eltern und andere nahe Verwandte.

Reiserücktritt ohne Stornokosten

Unter bestimmten Voraussetzungen kann auch eine gebuchte Reise ohne Rücktrittsversicherung kostenlos storniert werden. Dies geschieht in den Fällen, in denen die Reise durch besondere Umstände, wie höhere Gewalt, nicht zumutbar ist. Naturkatastrophen, Kriege, Terroranschläge oder Maßnahmen der Regierung wie Einreiseverbote sind solche Fälle.  So beispielsweise, wenn das auswärtige Amt eine offizielle Reisewarnung für das Reisland ausgibt.  In diesen Fällen stellt der Reiseveranstalter den Reisenden die Möglichkeit bereit, kostenlos zu stornieren, oder die Reise umzubuchen auf spätere Termine oder andere Reiseziele.

Empfohlene Reiseversicherungen für Ihren Urlaub im Ausland   TravelSecure Schadenmeldung online



Mehr Reiseschutz:

Hotel-Rücktrittsversicherung
Ausländer Besucher
Incoming-Versicherung
Camper und Wohnmobil
Selbstbehalt-Versicherung
Hansemerkur Jahresreiseschutz
ohne Selbstbeteiligung
Care Aupair Krankenversicherung

Gruppenreise
Reiseversicherung

 

Weitere Linktipps:

Hochzeitsfeier- Rücktrittskostenversicherung
 

Linktipps powered by T.I.M.
Travel Insurance Marketing